Rechtsgebiete

Büro Saarlouis
Großer Markt 25
66740 Saarlouis

Zweigstelle Konz
54329 Konz/Krettnach

Und übrigens…

Eine Hausfrau, ein Buchhalter und ein Anwalt werden gefragt, wieviel 2+2 ist. Die Hausfrau antwortet: „Vier!“, der Buchhalter kommt ohne Taschenrechner zu gar keinem Ergebnis. Der Anwalt zieht die Vorhänge zu und flüstert: “Wieviel wollen Sie, dass es ist?“.

Nur Mut, sagt der Anwalt zum Mandant, die Wahrheit wird siegen. Dann, sagt der Mandant, können wir ja immer noch in Berufung gehen.

Staatsanwalt: Sind Sie sicher, dass der Angeklagte Ihr Auto gestohlen hat? Darauf der Zeuge: Nach den Ausführungen des Verteidigers bin ich mir nicht mehr sicher, jemals ein Auto besessen zu haben.

Lagebesprechung in der Kanzlei nach einem Autounfall: Herr Mandant, die Sache wird schwierig. Wir müssen nämlich beweisen, dass der verletzte Radfahrer mit 120 km/h über die Kreuzung gerast ist…. und dass der Dackel, der von links kam, Ihnen vollständig die Sicht genommen hat.

Zwei BGH-Richter sitzen in der Kneipe. Da kommt plötzlich ein Mann mit zerrissenen Hosen herein und verlangt von dem einen Richter 100 Euro, weil dessen Hund die Hose zerrissen hat. Der Richter gibt dem Mann bereitwillig das Geld. daraufhin fragt der andere Richter: „ Warum hast Du dem Mann das Geld gegeben, Du hast doch gar keinen Hund?“-„ Das weißt Du und das weiß ich. Aber wer weiß, was ein Richter entscheiden würde.“

Richter zum Angeklagten: „Arbeiten Sie?“ – „Hin und wieder“ „Und was?“ – „Dies und das.“ „Und jetzt geht´s ins Gefängnis.“ – „Und wann komme ich wieder raus?“ – „Früher oder später.“

„Zugegeben, ich kniete tatsächlich auf der Autobahn. Aber ist damit etwa bewiesen, dass ich betrunken war?“ – „Damit nicht, aber wie erklären Sie sich Ihren wiederholten Versuch, den Mittelstreifen aufzurollen?“

Bei einem Verkehrsunfall werden beide Beteiligten leicht verletzt. Sagt der eine: „Sie haben Glück, ich bin Arzt.“ – „Und Sie Pech, ich bin Anwalt.“